Abteilung Taekwondo


Inhalt

Aktuelles
Trainingszeiten
Die Trainer
Beitrag
Was lehren wir Euch im Taekwondo?
Was ist Taekwondo?
Bildergalerie

Selbstschutzkurs

Aktuelles

Jippi, die Halle ist wieder auf!

21.9.2020 aktuelle Trainingssituation wegen Coronabeschränkung

Training freitags 18 Uhr - 19.30 Uhr in Halle 1.
Die Halleneingangstüre ist geschlossen, deswegen treffen wir uns um 17:50 Uhr am Eingang.
Gerne könnt ihr bereits umgezogen kommen, aber bis zu 3 Personen pro Umkleide sind bereits erlaubt.
Für den Weg in die Halle und im Geräteraum müssen Masken getragen werden.
Es sind keine Zuschauer oder Eltern im Gebäude erlaubt.
Alle allgemeinen Hygieneregeln wie Hände desinfizieren beim Betreten der Halle und Abstand von 150 cm sollen während des Trainings eingehalten werden.
Jedoch dürfen wir in 5er Gruppen mit Kontakt trainieren.
Neuzugänge nehmen wir gerne auf.

12.7.2020 Trainingszeiten während der Coronabeschränkung

Freitag 18 Uhr - 19 Uhr in Halle 1. Die Halleneingangstüre bleibt wie in den Ferien geschlossen und kann nur mit meinem roten Schlüssel geöffnet werden. Deswegen hole ich euch um 17:50 Uhr dort ab. Bitte kommt bereits umgezogen, da sich derzeit nur 3 Personen gleichzeitig in einer Umkleide aufhalten dürfen. Für den Weg in die Halle und im Geräteraum müssen Masken getragen werden. Es sind keine Zuschauer oder Eltern im Gebäude erlaubt. Alle allgemeinen Hygieneregeln wie Hände desinfizieren und Abstand von 150 cm sind während des gesamten Trainings einzuhalten. Seit dieser Woche dürfen wir in 5er Gruppen mit Kontakt trainieren.

8.5.2020 Live Video Training

Interessierte sind herzlich eingeladen teilzunehmen. Dafür bitte euere email-adresse an taekwondo@tsv1871augsburg.de senden, schon seid ihr dabei. Sollte jemand das Training verpaßt haben, dann könnt ihr diese hier downloaden und nachholen.

29.5.2020
22.5.2020
15.5.2020
8.5.2020
10.4.2020
3.4.2020
27.3.2020

29.2.2020 Martial Arts

Wir waren auf dem Martial Arts Campus 2020 mit vielen hochkarätigen Danträgern als Referenten.
Es war ein gelungener Lehrgang, wir haben viel gelernt und hatten viel Spaß dabei.

Teilnehmer von links nach rechts Trainerin Anita Fend, Alexander, Daniel, Maximillian, Matwej, Serhii und Marcel.







22.11.2019 Gürtelprüfung

Alle Prüflinge haben die Prüfung zum nächsthöheren Gürtel erfolgreich bestanden.

Prüflinge Matwej, Alexander, Xenia, Nema und Trainerin Anita







1.9.2019 Stadtfest und Marksonntag Augsburg Oberhausen

Die Abteilung Taekwondo war am Stand des TSV 1871 Augsburg vertreten und hat über Taekwondo informiert.
Außerdem wurden Flyer verteilt.

12.7.2019 Gürtelprüfung

Alle Prüflinge haben die Prüfung zum nächsthöheren Gürtel erfolgreich bestanden.

Prüflinge, Trainer und Prüfer Oktay Aydogan vom Türk SV Bobingen



28.6.2019 Präsentation an der 3 Auen Schule

weitere Fotos und Videos zur Präsentation



26.5.2019 Danprüfung

Gruppenfoto nach bestandener Danprüfung


Weitere Fotos und Videos zur Danprüfung


Die Trainer

Abteilungsleitung

Assistenztrainer

Anita Fend

2. Dan

amtierende bayerische Kampfrichterin im Formenbreich B-Lizenz

Trainer C-Lizenz



Daniel Reisig

2. Dan

amtierender bayerischer Kampfrichter im Wettkampfbereich




Trainingszeiten

Halle 1

Freitag 18:00 – 19:00 Uhr Kinder 6 bis 7 Jahre

Freitag 18:00 – 19:30 Uhr Kinder ab 8 Jahre und Fortgeschrittene

Wir nehmen Kinder ab 6 Jahren auf.

Beitrag

Vereinsbeitrag (siehe Mitgliedsbeitrag des Vereins) plus 10 € Abteilungsbeitrag.

Einmalige Aufnahmegebühr 10 €

Für Kinder und Jugendliche bis 17 Jahre sind das aktuell sagenhaft günstige 16,50 € pro Monat.

Wir trainieren in einer modernen gut ausgestatteten 3 Fach Turnhalle mit kostenlosen warmen Duschen.

Abbuchungen

Januar - Februar

April - Mai

Juli - August

Oktober - November

TSV 1871 Augsburg

39 €

 

39 €

 

Spartenbeitrag Taekwondo

30 €

30 €

30 €

30 €

Jahressichtmarke

10 €

 

 

 


Wir bieten eine Karte für 5 Trainingseinheiten zu 20 € an.

Was lehren wir Euch im Taekwondo?

Was ist Taekwondo?

Taekwondo ist eine koreanische Kampfkunst.

Die drei Silben des Namens stehen für Fußtechnik (tae), Handtechnik (kwon) und Weg (do).

Die Taekwondo-Techniken sind sehr auf Dynamik und Schnelligkeit ausgelegt, was nicht zuletzt durch den Wettkampf bedingt ist.

Es dominieren die Fußtechniken mit 70 % gegenüber den Handtechniken (30 %). Im Karate hingegen ist es genau umgekehrt.

Bildergalerie

Unser Training

 



 



Weitere Fotos und Videos von unserem Training


Selbstschutzkurs

Unser Konzept und Kursinhalt

  1. Informieren über empfindliche Körperzonen, die den Erfolg einer Selbstverteidigung entscheiden.

  2. Rechtliche Grundlagen der Selbstverteidigung. Notwehrrecht BGB § 227.

  3. Informieren über körpereigene Waffen und Hilfsmittel. z.B. Schreien und effektiv Nein sagen.

  4. Einüben verschiedener Selbstverteidigungstechniken.

  5. Richtiges Verhalten in realen Umgebungen einstudieren, z.B. Schulweg, Aufzug, Bus, Tiefgarage, Spielplatz, Auto.

  6. Zum Abschluß Parcour mit Angreifern und Beurteilung.

  7. Ausblick auf Kampfsport, was dieser zur langfristigen Sicherung des Selbstschutzes beitragen kann.

  8. Vorstellen der Bereiche Selbstverteidigung, Vollkontaktwettkampf, Formenlauf und turnerische und akrobatische Elemente im Taekwondo.

Der Kurs ist mit einem Umfang von 5 Stunden geplant und kostet 30 € pro Schüler.

Die Teilnehmerzahl liegt zwischen 12 und 30 liegen.


Termine auf Anfrage

9 – 15 Uhr jeweils mit einer Stunde Mittagspause

Anmeldungen bitte unter folgenden Kontaktdaten.

Mobil: 0162 / 8409731

e-mail: taekwondo@tsv1871augsburg.de


Zurück zur Hauptseite